Dr. Das Besondere im MundWerk Metzingen: Praxis und Klinik

Bessere Ergebnisse durch OP-Mikroskop

Mit dem Operationsmikroskop können wir im MundWerk Metzingen sehr präzise arbeiten. Damit vergrößern wir die OP-Felder bei Behand­lungen und Operationen und erkennen so die Lage feinster Strukturen, wie z. B. Nerven oder Wurzel­kanäle, deutlich besser. So können wir minimalinvasiv arbeiten.

Durch das OP-Mikroskop minimieren wir die Risiken eines Eingriffs und können wichtige Nachbar­strukturen wie Nerven maximal schonen. Darüber hinaus können wir beispiels­weise manche Zähne erhalten, deren Wurzelkanäle Entzündungen verursacht haben, wie durch Ausbildung einer Kieferzyste.